Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001:2008 (iT-Cert)

Zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001:2005 (iT-Cert)

Zertifizierter Kooperationspartner am Brustzentrum Ostthüringen bei der Behandlung von Brustkrebspatienten (OnkoZert)

Adresse

Gemeinschaftspraxis
Radiologie & Nuklearmedizin

Im Ärztehaus Gera-Bieblach
Johannes-R.-Becher-Strasse 1
07546 Gera

Tel.: 0365/486  213, -214, -215

Sprechzeiten

Mo 08:00-12:00 und 13:00-17:00
Di 08:00-12:00 und 13:00-17:00
Mi 08:00-13:00    
Do 08:00-12:00 und 13:00-17:00
Fr 08:00-12:00    
       
und nach Vereinbarung

Leistungen

Kernspintomographie (MRT)
Computertomographie (MSCT)
Digitale Mammographie
Röntgen und Durchleuchtung
Ultraschall/Sonographie
Nuklearmedizin
Schmerztherapie Wirbelsäule

Gemeinschaftspraxis Radiologie/Nuklearmedizin

Dr. med. M. Pannach     Dr. med. S. Remmler    J.-U. Streu
...................................................................................................

Schmerztherapie der Wirbelsäule

Prinzip
Unter Zuhilfenahme hoch entwickelter bildgebender Technik und spezieller Medikamente ist es möglich, gezielt Schmerzen mit Ursache der Wirbelsäule zu behandeln.

In unserer Praxis setzen wir neben der Periradikulären Therapie (PRT) auch die Facettengelenkdenervation als anerkannte und hoch wirkungsvolle Mikrotherapien zur Schmerzbehandlung an der Wirbelsäule ein. Bei der Facettengelenkdenervation spritzen wir Ihnen die Medikamente direkt an das Facettengelenk. Für die PRT spritzen wir Ihnen Betäubungsmittel und Cortison gezielt an entzündete Nervenwurzeln.

Zur präzisen und sicheren Steuerung der Eingriffe wird in unserer Praxis die Computertomographie (CT) eingesetzt.

Patientenaufklärung

Vor der Punktion wird mit dem CT der Punktionsweg eingestellt und vermessen. Die Eingriffe dauern je nach Schwierigkeit ca 10 Minuten. Nach dem Eingriff müssen Sie mindestens 30 Minuten zur Beobachtung in unserer Praxis verbleiben, je nach Behandlung kann eine Fahruntüchtigkeit bestehen.

Insbesondere bei der PRT ist es oftmals notwendig, in gewissen Abständen die Behandlung zu wiederholen.

Informationen/Fragebogen zur Schmerztherapie

Merkblatt FB PRT

Fragebogen Kreuzschmerzen

Fragebogen Nackenschmerzen   

FB PRT Zustimmung der Krankenkasse

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------
© 2012 Gemeinschaftspraxis Radiologie/Nukleramedizin - Gera
Impressum | Datenschutz